Danke für Ihren Besuch!

Das letztjährige Festival ist vorbei.

Mit fast 30 000 Besuchern sind 25 Festivaltage mit super Filmen, prima Wetter und begeisterten Zuschauern zu Ende gegangen. 80 Filme, jede Menge Previews, altbekannte Klassiker und die Kinohighlights aus dem letzten Jahr waren an 10 verschiedenen Spielorten zu sehen.
Neben den Spielorten Goldener Saal und Tiergarten mit "Life of Pi" waren auch die beiden Fimveranstaltungen "Freier Fall" und "Where's the Beer..." ausverkauft, die beiden Letzteren in Anwesenheit der Regisseure.

Hier können Sie sich ein paar Videos über das SommerNachtFilmFestival anschauen:
Spielortvideos 2012

Sie möchten auch jetzt gerne ins Kino gehen?
Dann besuchen Sie die Kinos Lamm-Lichtspiele, Filmhauskino oder Kommkino
oder schauen Sie nach Sonderveranstaltungen des Mobilen Kinos.

17.08. im Krafft'schenHof
22.8._Stefan_Lacant
interhyp-SommerNachtFilmFestival

Vom 06. bis 30. August 2014

wird es wieder an den alt bekannten und an neu ausgewählten Orten der Stadt Open Air Kino geben. Dieses Jahr komplett mit neuer digitaler Technik.

 

Download

Programmheft (pdf 4,8 MB) und nur die Übersichtsseite

alle Termine für Ihren Kalender: SNFF ics

Vorverkaufsstellen

Online einkaufen ist nichts für Sie?

Hier geht es zu den Vorverkaufsstellen.

Kontakt

Wer, wie und manchmal auch warum:

Alle wichtigen Kontakte zu den Veranstaltern