An Impossible Project - Regisseur anwesend

Regie: Jens Meurer


Ein „Schutzpatron aller analogen Dinge“ ist der österreichische Unternehmer Florian Kaps. Seiner
Idee vom Wiederauferstehen einer Polaroid-Fabrik folgt dieser Dokumentarfilm durch Höhen und
Tiefen. Mit Charme und Enthusiasmus gewinnt er immer wieder Mitstreiter – Geldgeber, Mitarbeiter
mit essenziellen Fähigkeiten, Gleichgesinnte. Die Vision wird Realität, und eine neue Generation
erlebt die Sofortbildkameras. Nichts hält „Doc“ Kaps davon ab, weitere Großprojekte zu initiieren.
Absolut stilsicher und passend ist die Machart des Filmes: auf 35mm- Film, mit großem
Filmorchester, Leinwand- füllenden Bildern und Humor.

Filminformationen
  • Deutschland, Österreich 2020
  • Spielzeit 131 Minuten
  • FSK ab 12

Um externe Video-Inhalte anzuzeigen, benötigen wir Ihre Einwilligung.

Termine und Vorverkauf