Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK

Als wir tanzten

Abschlußveranstaltung des Christopher-Street-Day

Regie: Levan Akin
mit Levan Gelbakhiani, Bachi Valishvili, Ana Javakishvili, Giorgi Tsereteli

Der schmale Merab tanzt aus der Reihe im National Georgian Ensemble: Die ehrwürdige Institution des traditionellen georgischen Tanzes zelebriert in ihren männlichen Rollen kraftvolle Maskulinität. Dennoch: Merabs federleichte Bewegungen beeindrucken seinen Tanzlehrer und auch den neuen Eleven Irakli. Die beiden jungen Männer werden zu Konkurrenten, aber fühlen sich auch zunehmend zueinander hingezogen. Doch in Tiflis hat Homosexualität keine Lobby, und so muss die Annäherung im Geheimen stattfinden… Berührender Coming-of-Age-Film und meisterhafte Milieustudie zugleich.

Filminformationen
  • Schweden, Georgien, Frankreich 2019
  • Spielzeit 112 Minuten
  • FSK ab 12

Der Online-Vorverkauf endet immer 15 Minuten vor Filmbeginn!
Restkarten gibt es an der Abendkasse.