Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK

Das Glück der Welt - OmU - Polnische Filmwoche

Regie: Michał Rosa
mit Karolina Gruszka, Mateusz Lickindorf, Grzegorz Palkowski

Eine Wohngemeinschaft der besonderen Art hat sich 1939 in Schlesien einquartiert: Die junge Rosa ist wunderschön und geheimnisvoll, sie verdreht den Männern reihenweise den Kopf. Der alte Tomasz ersinnt die absurdesten Tricks, um seine Pflanzen zum Blühen zu bringen. Rufin ist ein einfacher Arbeiter, aber vielleicht viel mehr, und aus dem Mund des jungen Harald kommen plötzlich unbekannte Wörter. Die Welt, in der dieses Haus steht, wird es so nicht mehr lange geben. Denn bald wird es relevant, ob man Schlesier, Pole, Jude oder Deutscher ist… Gesellschaftsparabel in großartig poetischen Bildern.

Die Vorführung ist eine Kooperation mit der Polnischen Filmwoche.

Filminformationen
  • Polen 2016
  • Spielzeit 98 Minuten
  • FSK ab 12

Der Online-Vorverkauf endet immer 15 Minuten vor Filmbeginn!
Restkarten gibt es an der Abendkasse.

Termine und Vorverkauf
Kulturwerkstatt Auf AEG
So 16.08.2020 Filmbeginn - 20:30 Uhr / AK Eintritt
  • 10,00 € + 0,70 €
Tickets kaufen