La Boum - Die Fete

Regie: Claude Pinoteau, mit Claude Brasseur, Sophie Marceau, Brigitte Fossey

 

Die dreizehnjährige Vic wird von ihren Eltern immer noch als Kind angesehen. Doch in diesem Alter sind die erste Liebe und der dazugehörige Liebeskummer nicht weit. Auf einer Party lernt sie Matthieu kennen und nichts im Leben scheint mehr einfach zu sein. Bei ihren Eltern findet sie keine Unterstützung, denn diese befinden sich in einer ernsthaften Ehekrise. Einzig ihre Urgroßmutter Poupette steht ihr mit Rat und Tat zur Seite.

 

Die Rolle der Vic brachte Sophie Marceau in den 1980ern den großen Durchbruch und verdrehte einer Generation von Teenagern den Kopf. Einer der schönsten Coming-of-Age Filme ist endlich wieder auf der großen Leinwand zu erleben.

 

Filminformationen
  • Frankreich 1980
  • Spielzeit 110 Minuten
  • FSK ab 12

Um externe Video-Inhalte anzuzeigen, benötigen wir Ihre Einwilligung.