Monobloc

Regie: Hauke Wendler

Er begleitet uns auf Schritt und Tritt und macht auch die Außen-Spielstätten dieses Festivals logistisch erst möglich: Der Monobloc, ein billig zu fertigender und leicht stapelbarer Plastikstuhl, den es mehr als eine Milliarde Mal auf dieser Welt gibt. Dieser wunderbare Dokumentarfilm heftet sich an seine Fersen. Und man staunt nicht schlecht, was dieser unprätentiöse Stuhl auf anderen Kontinenten alles leistet! Er ist Möbelstück, aber auch zum Rollstuhl umfunktonierbar. Wer den Monobloc nur auf seine mangelnde Umweltverträglichkeit reduziert, tut ihm wohl unrecht.
 

Filminformationen
  • Deutschland 2021
  • Spielzeit 90 Minuten
  • FSK ab 0

Um externe Video-Inhalte anzuzeigen, benötigen wir Ihre Einwilligung.

Termine und Vorverkauf