Was sehen wir, wenn wir zum Himmel schauen?

Regie: Aleksandre Koberidze

Darsteller: Giorgi Bochorischwili, Ani Karseladze, Giorgi Ambroladze

Dieses heiter-poetische Kleinod eines Films hat es im vergangenen Jahr in den Wettbewerb der Berlinale geschafft – zu Recht! Im Zentrum steht eine märchenhafte Liebesgeschichte zwischen Medizinstudentin Lisa und Hobbyfussballer Giorgi. Die beiden treffen aufeinander und verlieren in diesem Moment sowohl ihre Gestalt als auch ihre Talente. Giorgi schießt nur noch daneben, und Lisa versteht die medizinischen Lehrbücher nicht mehr. Durch ein unsichtbares Band verbunden, führt sie der Zufall immer wieder zueinander. Und kleine Details bekommen plötzlich eine große Wichtigkeit…

 

Filminformationen
  • Deutschland/Georgien
  • Spielzeit 150 Minuten
  • FSK ab 0

Um externe Video-Inhalte anzuzeigen, benötigen wir Ihre Einwilligung.

Termine und Vorverkauf