Good Fellas - Hommage an Michael Ballhaus

Regie: Martin Scorsese

mit Robert De Niro, Ray Liotta, Joe Pesci

Martin Scorsese verfilmte in „Good Fellas“ die Beichte eines realen Mafia-Aussteigers und erzählt vom Aufstieg dreier Freunde, die zu Drahtziehern im Verbrechersyndikat von New Jersey wurden. Der Film gehört, gemeinsam mit „Der Pate“, zu den Klassikern des Gangsterfilms. An Martin Scorseses Seite stand damals der aus Franken stammende Kameramann Michael Ballhaus, dem hier eine der besten Kamerafahrten der Filmgeschichte gelang. Das Filmhaus ehrt den kürzlich verstorbenen Michael Ballhaus auch in seinem Septemberprogramm mit einer Auswahl seiner Werke.

Filminformationen
  • USA 109
  • Spielzeit 145 Minuten
  • FSK ab 16
Termine und Vorverkauf
Katharinenruine
Di 08.08.2017 Filmbeginn 21:00 Uhr