Was es über uns zu sagen gibt

Aus dem Experiment, das die DESI- Filmgruppe, die Filmvilla und das Kino im Komm einst wagten, ist ein Sommerkinofestival geworden, das in Deutschland seinesgleichen sucht.

25 Abende lang verwandeln die Festival-Partner Wiesen, Plätze und besondere Orte in der Region in Kinosäle, größtenteils unter freiem Himmel. Neben der sorgfältigen Filmauswahl ist allen auch das Rahmenprogramm wichtig: Regisseure und Filmemacher werden zu Gesprächen eingeladen, um mit dem Publikum in direkten Kontakt zu treten und Live-Musik ergänzt das Leinwandgeschehen perfekt.
Ungewöhnliche Orte fürs Kino erobern und darüber die Filmqualität nicht aus den Augen verlieren – im SommerNachtFilmFestival finden alle Sparten ihren Platz: Arthause-Filme und Neuentdeckungen, Klassiker und sogar Stummfilme, Kurzfilme, Dokumentarfilme und der eine oder andere Publikumshit, der auch uns Veranstalter von seiner Qualität überzeugt.
An unseren Spielorten sorgen wir für dezente Musikuntermalung, kühle Getränke und Ihr Wohlbefinden. Nur das Wetter können wir nicht beeinflussen!

Das Festivaltelefon

Sie haben Fragen zum SommerNachtFilmFestival, welche Ihnen  HIER noch nicht beantwortet werden konnten? Dann nutzen Sie das Festivaltelefon, es ist täglich besetzt (ab 02.08.) von 12:00 bis 18:00 Uhr.

Telefon: 0911 3000 61 24
Wir beantworten Ihre Fragen persönlich, deshalb haben Sie bitte Geduld, falls Sie uns nicht sofort erreichen, versuchen Sie es später bitte nocheinmal.

Online Vorverkauf

Fragen und Antworten finden Sie hier.

Passwort vergessen?   mit
Anleitung zurücksetzen

Vorverkaufsstellen

Online einkaufen ist nichts für Sie?

Hier geht es zu den Vorverkaufsstellen.

Kontakt

Wer, wie und manchmal auch warum:

Alle wichtigen Kontakte zu den Veranstaltern

Mobiles Kino e.V.

Ungewöhnliche Kinoerlebnisse an überraschenden Orten – dafür schlägt das Herz des Mobilen Kinos seit 26 Jahren. Im Sommer ziehen unsere mobilen Projektoren durch die gesamte Region und machen Wiesen, Höfe und Parks zu Kinosälen.

Mobiles Kino e. V.
Büro: Muggenhofer Str. 141, Auf AEG
90429 Nürnberg 

www.mobileskino.de

Filmhaus

Als kommunales Kino der Stadt widmet sich das Filmhaus auf vielfältige Weise der Filmkunst: seiner Geschichte und Gegenwart, mit besonderen Erstaufführungen, Filmen in Originalfassung, Stummfilmen mit Live-Musik sowie ausgewählten Kinderfilmen. Und das nicht nur zum Festival sondern 365 Tage im Jahr im eigenen Kino!

Filmhaus
Königstr. 93
90402 Nürnberg

www.filmhaus.nuernberg.de

Kommkino

Das KommKino im K4 bietet subkulturellen Charme: Zu finden sind hier aktuelle Independentfilme, Geheimtipps, Raritäten, Sex & Crime, Splatter & Trash, Musikfilme & Dokus.

Kommkino
Königstr. 93
90402 Nürnberg

www.kommkino.com

Lamm-Lichtspiele Erlangen

Seit einigen Jahren sind auch die Lamm-Lichtspiele beim SommerNachtsFilmFestival mit dabei. Unter der Leitung von Peter Zwingmann und Elisa Coburger zeigt das älteste und schönste Erlanger Kino Filmkunst mit dem Schwerpunkt auf Europäischem Film.

Lamm - Lichtspiele
Hauptstraße 86
91054 Erlangen

www.lamm-lichtspiele.de